Apple iPhone 5: Bei Apple leuchtet die Sonne violett.

Ich hatte bereits vor ein paar Tagen von den Problemen mit iOS 6 Maps und der Kratzanfälligkeit des iPhone 5 berichtet.

Heute gesellt sich ein weiteres Problem hinzu: Die Kamera des iPhone 5.

Befinden sich helle Lichtquellen im Bildbereich, so erscheinen diese mit einem violetten Schleier.

Nachdem Nutzer des iPhone 5 Apple auf die Problematik aufmerksam machten, antwortete Apple wie folgt:

Our engineering team just gave me this information and we recommend that you angle the camera away from the bright light source when taking pictures. The purple flare in the image provided is considered normal behavior for iPhone 5′s camera.

Also wie bei den Antennenproblemen des iPhone 4: Der Nutzer hält das iPhone einfach falsch. “You’re holding it wrong.”

Apple scheint ernsthafte Probleme mit der Qualitätskontrolle zu haben.
Schlichtweg inakzeptabel bei solch teuren Produkten.

Weitere Beispielfotos gibt es bei den Kollegen von TechCrunch. 8613

Lies auch: Peinlicher Fehler in Suchfunktion auf Apple.de